Der bezaubernde Süden: Salalah und Mirbat

Viel Ruhe und gutes Tauchen

Salalah und Mirbat liegen im südwesten des Sultanats und somit weit weg von der Metropole Muscat weiter nördlich. Salalah ist bekannt für Bananenplantagen, Strände und die Artenvielfalt im Arabischen Meer. Der Charif, ein jedes Jahr wiederkehrender Monsun, verwandelt die Wüste in eine saftig-grüne Landschaft mit saisonbedingten Wasserfällen.

Die Region

- Salalah ist malerisch gelegen und wird von weißen, tropischen Sandstränden gesäumt. Die traditionellen Gewürz- und Weihrauchmärkte, Moscheen und Ausgrabungsstätten laden zu einem Besuch ein.

- Mirbat liegt etwa 75 km östlich von Salalah. Das verschlafene Küstendörfchen ist vom Tourismus noch unberührt. Die Tauchbasis der Extra Divers befindet sich in Mirbat. Gäste aus den Hotels werden täglich kostenlos abgeholt.

Unterbringung

Hier bieten wir Ihnen eine Übersicht der Resorts in unserem Programm.