Tauchreise Mahé

Die Seychellen

Die Seychellen gehören seit jeher zu den schönsten Flecken der Erde. Traumhafte weiße Sandstrände, türkisblaues Wasser, Granitformationen und eine bunte Unterwasserwelt lassen die Herzen von Seychellen Urlaubern höher schlagen. Nicht selten werden die Seychellen als das Honeymoonerziel Nummer 1 bezeichnet. Das sagenhafte Paradies im Indischen Ozean bietet dem Tauchtouristen einfach alles, was sein Herz begehrt.

Die Region

Mahé ist die größte Insel der Seychellen, die im Indischen Ozean vor der Küste Ostafrikas liegen. Auf der Insel dominieren weiße Sandstrände, wie im beliebten Badeort Beau Vallon, und Granitfelsen, wie der mit tropischem Regenwald bedeckte Berg Morne Seychellois.

Tauchen

Die Tauchplätze von Mahé bieten vor allem reiches Kleinleben und schöne Unterwasserlandschaften, aber auch Riffhaie, Schildkröten und Barrakudas.