Tauchreise Mindoro

Mindoro

Durch die schönen Strände, das saubere Meer und die Nähe zu Manila ist hier schon sehr früh eines der ersten Urlaubsziele auf den Philippinen entstanden. Im unwegsamen Hinterland gibt es noch tropischen Regenwald.

Die Region

Mindoro ist eine Insel im Westen der Philippinen und mit einer Fläche von 10.244 qkm die siebtgrößte Insel der Philippinen. Sie gehört zu der Inselgruppe Luzon.

Tauchen

Vielfältiges Tauchen ist angesagt. Es gibt alles, vom einfachen Tauchgang bis zum Tauchen in starken Strömungen. Die Riffe um Puerto Galera sind in einem sehr guten Zustand, es gab keine Korallenbleiche und das Fischen mit Dynamit gehört schon lange der Vergangenheit an. Entsprechend hoch ist die Artenvielfalt.