Tauchreise Flores und Komodo

Komodo und Flores - wild und faszinierend

Komodo und Rinca sind die Heimat der majestätischen Komodowarane. Rund um Labuanbajo kann man sehr gut tauchen und schnorcheln. Wer das ursprüngliche Indonesien sucht, findet es auf Flores. Achtung: 2020 ist die "Dracheninsel" voraussichtlich für Touristen gesperrt, um die dort lebenden Warane zu schützen.

Die Region

Westlich von Flores liegen die kleinen Inseln Rica und Komodo sowie das größere Sumbawa, südlich Sumba und die Suwasee. An der Küste ist Flores von Tiefland mit lichtem Regenwald und Savanne geprägt, während im Landesinneren ein Hochland mit zum Teil noch aktiven Vulkanen bis auf über 2000m ansteigt.

Tauchen

Die Strömungen können jedoch teilweise sehr stark sein. Erfahrene Taucher sind hier richtig.