Tauchen, Schnorcheln, Natur & Kultur | Öffnungszeiten Mo – Fr 08.30 – 13.00 & 14.00 – 18.00 Uhr

  • call +49-7582 9320790
Drücken Sie die EINGABETASTE, um die Suche oder die Esc-Taste zu schließen

The Junk

The Junk

Miniatur
Informationen

"The Junk" - das Schiff kommt ursprünglich aus Malaysia diente dort lange Jahre als reines Segel- und Transportschiff bis sie Anfang der 80er-Jahre nach Thailand überführt wurde. Hier bekam sie ihre Motorisierung und eine neue Aufgabe als Ausflugsschiff auf Phi Phi Island. Seit ihrem Umbau 1997 ist sie ein Tauchsafarischiff, das seinen Gästen höchsten Komfort und Service bietet. Als eines der letzten Schiffe ihrer Art und ihres Alters trotzt sie mit Charme, Charisma und bewährtem Konzept der weitaus jüngeren Konkurrenz im Revier.

Ausstattung

Ein Flair von Nostalgie zieht sich durch das komplette Schiff, gepaart mit zeitgemäßer Ausstattung und bestem Taucherkomfort. Die Zeit zwischen den Tauchgängen genießen Sie in zwei Aufenthaltsbereichen mit zusammen 150 m². Ob auf dem großzügig angelegten Sonnendeck oder in der Lese- und Videoecke unter Deck, Langeweile kommt auf "The Junk" nicht auf! Eine seitlich angebrachte Taucherplattform bietet ausreichend Platz für Gäste und Crew. Zu den Tauchplätzen geht es in hoch gut motorisierten Dinghis, die höchste Standards in Sachen Tauchsicherheit gewährleisten und die Riffe schonen.

Kabinen

Die 6 Kabinen sind alle mit eigenem Bad und Klimaanlage ausgestattet. 2 Doppelkabinen, zwei 3-Bett-Kabinen und zwei 4-Bettkabinen, die jeweils auch für 2 Gäste gebucht werden können, sind komplett renoviert und in warmen Farbtönen gemütlich gestaltet.

Verpflegung

Kulinarik und Gastlichkeit werden an Bord besonders großgeschrieben. Der Schiffskoch und sein Team verwöhnen Sie mit internationalen und thailändischen Köstlichkeiten und bereiten Ihnen für Zwischendurch Snacks, Kuchen und Obst.

Tauchen und Touren

In der Hochsaison zwischen Oktober und Mai fährt "The Junk" die schönsten Tauchplätze Thailands an. Die Similan-Inseln, der Richelieu Rock und die Surin-Inseln sind traumhafte Tauchgebiete, die sich mit herrlichen Korallengärten, Großfischen, Schildkröten und einer sehr guten Sicht bei ihren Besuchern beliebt machen. Die 7-Tagestouren starten in Patong und bieten den max. 18 Tauchern ein Erlebnis der Extraklasse. Der exakte Routenverlauf und die Abfolge der Tauchgänge sind abhängig von den Wetterverhältnissen.  Routenänderungen aufgrund behördlicher Anordnungen sind vorbehalten.

Technische Daten
  • Länge: 33 m
  • Breite: 8,50 m
  • Tiefgang: 2,70 m
  • Geschwindigkeit: 8 Knoten Motorsegeln
  • Hauptmotor mit 380 PS
  • 3 Segel
  • 2 Generatoren a 50 Kw
  • 1 Tender 40 PS 4,20 m
  • 1 Tender 40 PS 5,80 m
  • Wassertank: 6.000 l
  • Dieseltreibstoff: 8.000 l (unbegrenzter Vorrat bei Wind)
  • Tauchbetrieb: 3 Bauer Kompressoren, 40 Tanks
  • Sicherheit: Satteliten Navigationssystem, 3 VHF Sender, 2 CB Sender, Video
  • Tiefensonde, Radar, 40 Schwimmwesten, Rettungsboot für 25 Personen, 2 grossen Sauerstofftanks
Touren & Routen

Teilen

20 % Rabatt auf alle Tauchsafaris 2021 mit BlueOTwo
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on skype
Share on email
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on xing