Tauchen, Schnorcheln, Natur & Kultur | Öffnungszeiten Mo – Fr 08.30 – 13.00 & 14.00 – 18.00 Uhr

Drücken Sie die EINGABETASTE, um die Suche oder die Esc-Taste zu schließen

Salibay Resort Halmahera

Salibay Resort Halmahera

Miniatur
Informationen

Dieser Teil der Nord Molukken ist wahrlich noch ein unerforschtes Tauchparadies. Als einziges Resort weit und breit bietet das Sali Bay Resort noch die Möglichkeit, aktiv neue Tauchplätze auszukundschaften. Aber nicht nur das Abenteurerherz wird höher schlagen, die sehr große hiesige Artenvielfalt bietet einen abwechslungsreichen Mix aus tollen Korallenhängen und Muck Diving. Und das Beste: Weit und breit die einzigen Taucher zu sein! Grosse Schulen von Makrelen, Fledermausfischen, Nasendoktoren, Füsiliere und Riffhaie sind hier ansässig. Makro-Enthusiasten dürfen sich auf diverse Pygmäen-Seepferdchen, Geisterpfeifenfische, Seenadeln, besonderen Garnelen- und Krebsarten, seltene Nacktkiemer, Meeresstrudelwürmer und Grundeln freuen. Vor dem Resort und in unmittelbarer Umgebung hat man gute Chancen Delfine, Thunfische, Grind- und andere Wale anzutreffen. Die 12 geräumigen Front Beach Villas des Salibay Resorts mit direktem Zugang zum Meer wurden im lokal-modernen Stil liebevoll eingerichtet. Die 66 qm grossen Villen verfügen über ein Vorzimmer mit Kleiderschrank, Safe, Kameratisch und Minibar, einem sehr großzügig gebauten Schlafzimmer, einem Badezimmer mit Regen-Dusche und eigenem Balkon mit Sitzecke und Liegestühlen.

Lage & Anreise

Das 2017 eröffnete 4* Resort Sali Bay in den Nordmolukken liegt in einer kleinen Bucht in der See von Halmahera, westlich von Papua Neuguinea. Zielflughafen ist Labuha. Vom Flughafen Labuha geht es weiter per Auto, nach einer Fahrt von 20 Minuten erreicht man den kleinen Steg von Babang. Von dort geht es mit dem Speedboot an der Bacan Küste entlang direkt in die Bucht des Resorts. Diese Gegend fernab vom Tourismus war zuvor noch nicht für das Tauchen erschlossen und wird nur selten während Tauchsafaris besucht.

Ausstattung

Das erste Resort in dieser Gegend wurde nach zweijähriger Arbeit im Mai 2017 eröffnet. Es besticht durch seine 12 grosszügig gebauten Villen mit Meeresblick und direktem Zugang zum Strand und den 4 kleineren Diving Lodges. Zudem bietet das Resort einen Spa-Bereich, Pool, Billardtisch, Dart, Tischfußball sowie ein Laufband.

Zimmer

12 geräumigen Front Beach Villas mit direktem Zugang zum Meer wurden im lokal-modernen Stil liebevoll eingerichtet. Die 66 qm grossen Villen verfügen über ein Vorzimmer mit Kleiderschrank, Safe und Minibar, einem sehr grosszügig gebauten Schlafzimmer, einem Badezimmer mit Regen-Dusche und eigenem Balkon mit Sitzecke und Liegestühlen. Alle Villen sind ausserdem mit grossen Doppelbetten (drei Villas verfügen über zwei Einzelbetten), Klimaanlage, Ventilator, Badezimmer mit Warmwasser, Leseecke, Schreibtisch und grossen Fensterfronten Richtung Strand/Meer ausgestattet. Die Divers Lodges wird als preisgünstige Alternative angeboten: 2 Einzelbett Divers-Lodges à 20 qm. Die Diving Lodges kommen mit Klimaanlage, Warmwasser-Duschen und einer Gemeinschaftsveranda mit direktem Meerzugang.

Verpflegung

In der Mitte des Resorts befindet sich das Beach Restaurant mit atemberaubenden Blick auf das Meer und die malerische Bucht Sali Bay. Die Gäste dürfen sich auf eine raffinierte international angehauchte Küche freuen.

Unterhaltung

Gegen Gebühr: Tauchen, Schnorcheln, Spa- und Wellnessanwendungen.

Preise und Konditionen

Preisbeispiel Tauchreise Indonesien, SALIBAY RESORT HALMAHERA

13 Übernachtungen in der Beach Villa zur Doppelbelegung mit Vollpension, inkl. Langstreckenflüge und 1 Zwischenübernachtung in Manado, Transfes und Inlandsflüge.

Bitte beachten Sie, dass die Preise je nach Reisezeitraum und Abflughafen variieren können.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

ab: 2.899 € / pro Person
Anfragen

Teilen

Salibay Dive Center
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on skype
Share on email
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on xing