Tauchen, Schnorcheln, Natur & Kultur | Öffnungszeiten Mo – Fr 08.30 – 13.00 & 14.00 – 18.00 Uhr

Drücken Sie die EINGABETASTE, um die Suche oder die Esc-Taste zu schließen

Pindito

Pindito

Miniatur
Informationen

Seit über 20 Jahren führt die Pindito Touren in Indonesien durch - ein Erfahrungsschatz, welcher den Gästen voll und ganz zu Gute kommt. Die Hauptziele sind Raja Ampat, Banda Sea und Komodo, sowie zweimal pro Jahr eine diese Regionen verbindende Biodiversity-Tour. Seit 2014 wurden in Ostindonesien die Regionen von Alor und Timor mit ins Programm aufgenommen. Tauchen Sie mit der MV Pindito ab und genießen Sie die fantastische Unterwasserwelt Indonesiens.

Ausstattung

Der zentrale Salon ist zugleich Treffpunkt, Aufenthaltsraum und Speisesaal. Neben einer großen Anzahl von Büchern über die Unterwasserwelten Indonesiens, gibt es einen großen Fernseher mit DVD Gerät. Ein Laptop zur digitalen Foto- und Video-Verarbeitung inklusive Möglichkeit, die Fotos und Videos zu brennen (bitte eigene leere CD’s und DVD’s mitbringen!), sowie Satelliten-Telefon und E-Mail (beides kostenpflichtig), welche Erreichbarkeit 24 Stunden am Tag gewährleisten, stehen ebenfalls zur Verfügung. Auch eine Bibliothek mit Büchern in Deutsch und Englisch steht den Gästen frei zur Verfügung. Kameraraum: Der separate Raum ist für die Vorbereitung und Lagerung der Kameraausrüstungen ausgestattet. Arbeitsflächen für die Vorbereitung ihrer Kameraausrüstung, Stauraum und Stromanschlüsse mit 220 Volt, 50 Hertz (110 Volt Umwandler) sind vorhanden. Tauch- und Sonnendeck: Die meiste Zeit verbringen die Gäste gewöhnlich auf dem großzügigen Tauchdeck, wo bequeme Liegen zum Verweilen einladen und ein Sonnendach bei Bedarf wohltuenden Schatten spendet. Auch das Sonnendeck bietet schöne Plätzchen zum Entspannen. Das Tauchdeck bietet genügend Platz für alle Taucher. Jeder erhält seine eigene Box, wo er seine Tauchausrüstung verstauen kann. Zudem befinden sich im vorderen Teil des Schiffes einige Hängeleinen, wo die nassen Tauchanzüge zum Trocknen aufgehängt werden können. Um die Tauchausrüstung abzuspülen, gibt es 2 große Süßwassertanks. Für Foto- und Videografen haben diese Tanks ein extra Fach.

Kabinen

Die gepflegten und komfortabel eingerichteten Kabinen laden zum Verweilen ein. Die mit Teakholz ausgekleideten Kabinen strahlen ein edles und gemütliches Ambiente aus. Die drei auf drei Meter großen Kabinen sind mit allem ausgestattet, was der anspruchsvolle Gast erwarten kann und werden täglich von den Stewards gereinigt. Die Handtücher werden pro Reise 2 Mal gewechselt und für den Gebrauch an Deck stehen zusätzliche Badetücher zur Verfügung. Jede Kabine ist mit einer individuell steuerbaren Klimaanlage ausgestattet. Steckdosen (2-polige Euro Stecker) mit 220 Volt sind in den Kabinen vorhanden. Die Stromversorgung ist 24 Stunden täglich verfügbar. Die 6 Doppel- und 2 Zweibettkabinen für maximal 16 Gäste sind nach Inseln in Indonesien benannt. Somit kann man sich den Namen seiner Kabine leicht merken, und bei der Buchung kann bereits Ihre Wunschkabine reserviert werden.

Doppelbettkabinen: Alle Kabinen sind klimatisiert und mit separater Warmwasser-Dusche (Frischwasser), Handwaschbecken und WC ausgestattet. Jede der 6 Doppelbettkabinen kann bei Bedarf mit einem Zusatzbett ausgestattet werden. Somit ist es auch einer Familie möglich, mit einem Kind bequem in einer Kabine zu schlafen. Das Zusatzbett kann auch als zusätzliche Ablagefläche benützt werden. Zweibettkabinen: Beide Zweibettkabinen sind klimatisiert und mit separater Warmwasser-Dusche (Frischwasser), Handwaschbecken und WC ausgestattet. Die Zweibettkabinen sind nach den Inseln "Ambon" und "Aru" der Molukken-Region benannt. Diese Kabinen sind vor allem für Einzelreisende geeignet und sind gleich in der Größe wie die Doppelkabinen. Durch das schmalere Bett unten bieten die Zweibettkabinen etwas mehr Platz.

Verpflegung

Die Küche der MV Pindito wird geprägt von internationalen und indonesischen Gerichten. Ein kleines Frühstück kann vor dem ersten Tauchgang eingenommen werden und nach dem Auftauchen wird das ausgedehnte, reichhaltigere Frühstücksbuffet allen Geschmäckern gerecht. Das Mittag- und Abendessen besteht zumeist aus den verschiedensten Köstlichkeiten der indonesischen Küche. Zudem werden auch europäische Gerichte serviert und mit Sicherheit ist für jeden Gaumen etwas dabei. Stets werden mehrere Platten mit Fisch und/oder Fleisch mit unterschiedlichen Beilagen auf die Tische gezaubert. Natürlich darf auch das Dessert nach den Mahlzeiten nicht fehlen. Für die kleinen Gelüste zwischendurch werden Früchte, Kuchen und Kekse angeboten.

Jederzeit können Kaffee und Tee zubereitet oder kühle Getränke aus dem Kühlschrank genommen werden. Stilles Trinkwasser ist natürlich stets für die Gäste vorhanden. Nach dem letzten Tauchgang des Tages sind alkoholische Getränke (inklusive) erhältlich. Einzige Ausnahme ist Wein, welcher separat berechnet wird und frühzeitig vor der Reise bestellt werden muss.

Tauchen und Touren

Vor jedem Tauchgang wird die Tauchausrüstung vorbereitet, welche dann von der Crew in die Schlauchboote verladen wird. Für Pindito Tauchgäste entfällt somit während der gesamten Reise jegliches mühsame Schleppen der Tauchausrüstung. Über die Treppen besteigen Sie bequem eines der 3 Schlauchboote. Maximal 6 Gäste werden pro Zodiac zugeteilt, die MV Pindito legt großen Wert auf Tauchen in kleinen Gruppen! Ein separates Ablagegestell steht für die Kamera-Ausrüstungen zur Verfügung und die Tanks werden zur Sicherheit in einen Metallständer verstaut. Die verschiedenen Tauchplätze werden in 5-10min angefahren.

Die MV Pindito hat drei fachkundige europäische Tauchinstruktoren an Bord, welche für die Organisation und Durchführung der Tauchgänge verantwortlich sind. Alle Tauchgänge sind begleitet und die motivierten Tauchguides sind bestrebt, den Gästen die Besonderheiten der indonesischen Gewässer zu zeigen. Eigenverantwortliches Tauchen ist bei den angebotenen Tauchgängen selbstverständlich auch möglich. Pro Tauchtag werden bis zu vier Tauchgänge angeboten, drei Tagestauchgänge und ein Nachtauchgang (manchmal auch Dämmerungstauchgang), sofern der Reiseverlauf und das Wetter dies zulassen. Der exakte Routenverlauf und die Abfolge der Tauchgänge sind abhängig von den Wetterverhältnissen. Routenänderungen aufgrund behördlicher Anordnungen sind vorbehalten.

Die MV Pindito bietet viele unterschiedliche Touren an, auf denen Sie die einzigartige Unterwasserwelt Indonesiens kennenlernen. So werden unter anderem Komodo, Raja Ampat, Banda See und East Flores (Alor) angefahren. Tauchen im unendlichen Insellabyrinth Indonesiens gehört zu den ganz speziellen Leckerbissen einer Tauchkarriere. Es ist für Makro-Fans ein Eldorado, aber auch Begegnungen mit größeren Fischen wie Mantas sind oft möglich. Die Inselwelt Indonesiens ist eines der artenreichsten Gebiete der Welt mit Fischen, Korallen, Schwämmen, Weichkorallen, Garnelen, Krebsen und wirbellosen Tieren wie Nacktschnecken. Vor allem Weichkorallen und Fächerkorallen (Durchmesser von 3-4 Meter) in allen Größen und Farben dominieren diese Unterwasserlandschaft. Ein Highlight sind auch die großen Sardinenschwärme. Ein beliebter Tauchplatz ist zum Beispiel das von der MV Pindito benannte „Vrenelies Gärtli“. Ein schon fast legendärer Tauchplatz, der alles bietet, da er landschaftlich sehr abwechslungsreich ist. Überhänge, rießige Grotten zum Durchtauchen, üppig bewachsene Steilwände mit allen möglichen Korallen sind hier zu finden.

Technische Daten
  • Länge: 42 m
  • Breite: 8,5 m
  • Konstruktion: Holzschiff mit BKI Klassifikation, Typ Pinisi
  • Motoren: Yanmar 6HA2M-WHT 350 PS
  • Geschwindigkeit: 8 - 9 Knoten
  • Reichweite: 1300 Seemeilen
  • Generatoren: 2 x 40 KW
  • Stromspannung: 220 V, 50 Hertz (110 Volt verfügbar im Kameraraum)
  • Steckdosen: US & Euro-Normen 2-polig
  • Dieseltank: 12.000 Liter
  • Wassertank: 8.000 Liter plus Desalinator
  • Sicherheit: 2 Life Rafts Venol Oxygen Unit, Sauerstoff, Nautilus Lifeline System (Notruf- und Rettungssystem für Taucher)
  • Beiboote: 4 Zodiacs
  • Kompressoren: 2 Mariner Bauer, Nitrox Membrananlage (32%)
  • Tauchflaschen: 40 x 11,2 Liter Tauchflaschen mit DIN/INT-Monoanschlüssen, 2 x 15 Liter Tauchflaschen mit DIN/INT-Monoanschlüssen
  • Rebreather: 4 Poseidon Discovery MK VI Sets (können auf Anfrage gemietet werden, benötigt Voranmeldung!
  • Elektronische Ausstattung: 2 x Radar, 2 x Ecosounder, 2 x GPS, SSB Radio, VHS Radio, Satellitenkommunikation Irridium (Seawave), E-mail-Zugang
  • Verschiedenes: TV, DVD/CD Player, kleine Bibliothek, Wasserski, Wakebord
Touren & Routen

Teilen

Pindito
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on skype
Share on email
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on xing