Tauchen, Schnorcheln, Natur & Kultur | Öffnungszeiten Mo – Fr 08.30 – 13.00 & 14.00 – 18.00 Uhr

Drücken Sie die EINGABETASTE, um die Suche oder die Esc-Taste zu schließen

Manta Diving Madeira

Manta Diving Madeira

Miniatur
Informationen

Als einzige deutsche Tauchbasis befindet sich Manta Diving direkt im UNTERWASSER-NATURSCHUTZPARK Madeiras, am Felsenstrandbad der Sentido Galo Resorts. Bekannt ist die Basis für ihr fischreiches Hausriff mit vier topografisch unterschiedlichen Tauchspots. 9 x Gewinner des Tauchen Awards „Beste Basis im Atlantik“!

Die warmen Ausläufer des Golfstroms (ganzjährig 18°C – 24°C Wassertemperatur, Sprungschichten gibt es hier keine!) und der geschützte Lebensraum bieten eine Artenvielfalt, die sich fast mit tropischen Gewässern vergleichen lässt. Röhrenaale soweit das Auge reicht, Papageien-, Trompeten-, Kugelfische, Drücker und schwarze Korallen stehen für ein wahrlich exotisches Ambiente. Großfische, wie Riesenzackenbarsche, Makrelen, Barrakudas, Rochen und – mit etwas Glück – können auch Mantas oder eine Mönchsrobbe am Hausriff beobachtet werden.

Die Tauchbasis mit ISO Zertifizierung - nach wie vor, die einzige Tauchbasis auf Madeira und sogar im 
Atlantik, die sich durch den anspruchsvollen Zertifizierungsprozess kämpft, sich nach EN 14467/ ISO 24803 normen lässt 
und somit Qualität und Transparenz für die Taucher und Tauchanbieter
schafft garantiert! 

Die Tauchbasis ist jedes Jahr ab der 2. Januarwoche bis Ende Februar geschlossen. Ab 1. März geht es dann wieder wie gewohnt weiter.

Lage & Allgemeine Info

Die Basis existiert seit 1982 und liegt in der Ortschaft Caniço de Baixo, geschützt an der sonnenreichen Südküste Madeiras. Geleitet wird das Manta Diving von Stefan Maier & seinem Team mit Herzblut, Leidenschaft und Spaß, vom Tauchanfänger bis zum Tauchlehrer kann man hier alle Tauchkurse nach internationalen Richtlinien belegen. Das Manta Diving Madeira steht seit 35 Jahren für Verlässlichkeit und fundierte Tauchausbildung.

Tauchbetrieb

Tauchen am Hausriff oder mit dem Boot - besser geht´s nicht! Kurze Wege und geringe Transportzeiten verwöhnen die Taucher. Die Basis liegt zentral im fischreichen Hausriff, innerhalb einer Gehminute, einfach rein ins Wasser, mitten in Madeiras Unterwasser-Naturschutzgebiet. Vier unterschiedliche Tauchplätze sind über Einstiege problemlos zu erreichen, zum Beispiel ein Höhlentunnel mit Luftblase, eine Steilwand oder die "Arena" mit ihren großen Fischschwärmen. Die abwechslungsreichen Tauchgebiete gehen hier bis auf eine Tauchtiefe von 34m. Super zum Schnorcheln, ideal für Anfängerkurse, für geführte, unerfahrene Taucher, aber auch für Profis, die mit einem Partner das Gebiet selbstständig erkunden wollen. Alle weiteren Tauch-Spots liegen, je nach Wetterlage, innerhalb von 5-20 Bootsminuten von der Basis entfernt. Für den Transport steht ein speziell angefertigtes Aluminium-Schnellboot zur Verfügung.

Neu: Freediving – Die Mischung macht's - Rock das Riff mit nur einem Atemzug! Ob beim Schnupper-Freediving oder bis hin zum Level II das Manta Diving Madeira bietet auch hier eine breite Palette an Ausbildungsmöglichkeiten. Mehrere fixe Freediving Stationen zwischen 5m und 30m vorhanden, auch werden darüber hinaus Training- und Buddy-Sessions für bereits zertifizierte Freediver angeboten.

Tauchinfo
  • 4 top Tauchplätze direkt an der Basis, 20m bis zum Wasser
  • Direkt im UW-Naturschutzpark Garajau, 5 bis 34 m Tiefe
  • Atlantische & tropische Fischvielfalt
  • Steilwände, Tunnel, Höhlen, Riffe, Durchbrüche
  • Täglich geführte Tauchgänge für unerfahrene Taucher
  • Selbstständiges Tauchen für Erfahrene mit Partner
  • Ideal für Schnorchler, Apnoetaucher und Familien (Kinderbetr.)
  • Bootsfahrten, Scooter, Nitrox, alle 2 Jahre neue Leihausrüstung
  • 7l, 10l, 12l,15l Stahltanks DIN&INT
  • Notfallkoffer, Sauerstoff, Druckkammer ca. 15 Fahrtminuten
Preise und Konditionen

PREISE TAUCHPAKETE GÜLTIG BIS 31.12.2020

Tauchpakete beinhalten Flasche und Blei. Wichtige Informationen:

  • Tauchtauglichkeit, Brevets und Logbuch mitführen.
  • Vorgebuchte Tauchpakete oder Kurse sind personenbezogen und können nicht übertragen, 
    rückerstattet oder mit anderen Leistungen verrechnet werden. Aufgrund von versch. An- und Abreisetagen behält sich die Tauchbasis den ersten Ausbildungstag vor.
  • Naturschutzparkgebühr vor Ort zu entrichten: 10,- Euro pro Person
  • Bargeldzahlung
  • Es können Kosten durch extra Serviceleistungen wie zum Bsp. Bootsfahrten, UW-Naturschutzpark, etc. entstehen.
  • Öffnungszeiten: Mo. – Sa. 9.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr, Sonntags geschlossen

Teilen

Galo Resort – Sentido Galomar
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on skype
Share on email
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on xing