Mo – Fr 08.30 – 13.00 & 14.00 – 18.00 Uhr

Tauchen, Schnorcheln, Natur & Kultur | Öffnungszeiten Mo – Fr 08.30 – 13.00 & 14.00 – 18.00 Uhr

Drücken Sie die EINGABETASTE, um die Suche oder die Esc-Taste zu schließen

Aquanautic Club Tenerife

Aquanautic Club Tenerife

Miniatur
Informationen

Die deutsche Tauchbasis Aquanautic Club Tenerife wurde 1980 unter dem Namen Barakuda ClubTeneriffa eröffnet und ist eine der ältesten Basen der Insel. Die große Anzahl langjähriger Stammgäste ist ein Beleg dafür, dass Tauchsicherheit und Spaß zusammen passen. Teneriffa ist flächenmäßig die größte Insel der Kanaren und bietet daher unzählige attraktive Plätze zum Tauchen. Dazu gehören zerklüftete Landschaften mit Überhängen und Grotten genauso wie das ein oder andere Wrack, von einer großen Artenvielfalt ganz zu schweigen.

Lage & Allgemeine Info

Die familiär geführte Tauchbasis befindet sich im kleinen Touristenort Playa Paraiso auf Teneriffa und wurde schon mehrfach als eine der besten Tauchbasen des Atlantiks ausgezeichnet. Eine fundierte Aus- und Weiterbildung ist im Aquanautic Club Tenerife ebenfalls für jedes Alter und jede Erfahrungsstufe bis hin zum Tauchlehrer möglich. Diese finden nach den Richtlinien der bekannten Organisationen IAC, CMAS, PADI und SSI statt.

Tauchbetrieb

Ganzjährig geöffnet. Sie tauchen mit den langjährig geschulten Tauchlehrern von Montag bis Samstag 2 mal täglich in kleinen Gruppen an den Top Spots der Insel. Das Tauchgebiet umfasst einen Großteil der Westküste bis nach Alcala, sowie die komplette Ostküste bis hoch nach Santa Cruz. Durch den täglichen Wechsel des Tauchplatzes können neben der grösstmöglichen Sicherheit auch erlebnis- und abwechslungsreiche Tauchgänge garantieren werden. Teneriffa ist über und unter Wasser so abwechslungsreich wie sonst keine der Kanarischen Inseln.

Tauchinfo
  • Tauchausrüstungen von Aqualung und Scubapro
  • Kompressor Coltri sowie Coltri Nitroxfüllanlage
  • 5L, 8L, 10L, 12L, 15L Stahlflaschen
  • 7L, 11L Aluflaschen
  • Computerverleih
  • Sauerstoffkoffer inkl. AED
  • Landtauchgänge
  • Tauchplatzentfernung zwischen 2min- 60min
  • Nachttauchgänge
  • Sidemounttauchgänge
Preise und Konditionen

TAUCHPREISE 2021

Die Preise enthalten Flasche und Blei sowie Transfers vom Hotel und zurück. Beim Open Water Diver sind die Lehrunterlagen, Logbuch und Brevet sowie die Leihausrüstung inbegriffen. Der Kurs ist ab 14 Jahre und umfasst ein Tauchgang im Pool und 5 Tauchgänge im Meer.
Dekokammergebühr und gesetzlich vorgeschriebene persönliche Versicherung sind inkludiert.

Zusatzkosten:

  • 1 Tauchgang mit Nitrox: 6,-€
  • 6 - er Block mit Nitrox: 30,-€
  • 11 - er Block mit Nitrox: 44,-€
     
  • Bootstauchgang: 20,-€
     
  • Tauchspots in Tauch- Zone 1 (von Alcala bis El Puertito): 0,-€ (kein Aufpreis)
  • Tauchspots in Tauch- Zone 2 (von Los Abrigos Stadt – Las Eras): 7,-€
  • Tauchspots in Tauch- Zone 3 (von  Playa Chica – Radazul): 10,-€
     
  • Nachttauchgang: 10,-€ 

Teilen

Adrian Hoteles Roca Nivaria
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on skype
Share on email
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on xing