Mo – Fr 08.30 – 13.00 & 14.00 – 18.00 Uhr

Tauchen, Schnorcheln, Natur & Kultur | Öffnungszeiten Mo – Fr 08.30 – 13.00 & 14.00 – 18.00 Uhr

Drücken Sie die EINGABETASTE, um die Suche oder die Esc-Taste zu schließen

Tauchen San Cristóbal

San Cristóbal ist die östliche der Galapagosinseln mit der Provinzhauptstadt Puerto Baquerizo Moreno im Südwesten. Besucher werden von den heimischen Seelöwen begrüßt, die an den Stränden und Uferpromenaden der Insel leben. Außerdem können Klippenkrabben, Meerechsen und Fregattvögel gesehen werden. Das Denkmal von Charles und das Informationszentrum des Galapagos Nationalparks können in der Hauptstadt besucht werden. Weitere Highlights sind die Kraterlagune El Junco im Hochland der Insel, von dessen Rundweg aus man den türkisblauen Pazifik überblicken kann, sowie der östlichste Punkt der Galapagos-Inseln Punta Pitt, der durch seine Tuff-Formation bekannt ist. Die Tiervielfalt setzt sich auch unter Wasser fort. Bekannte Tauchplätze sind um die Insel Española oder León Dormido bei Kicker Rock bei denen Schildkröten, Seelöwen, Rochen und mit etwas Glück auch Hammerhaie beobachtet werden können. Auch für Schnorchler gibt es einige schöne Plätze die Unterwasserwelt zu erkunden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unterkunft

Casa Opuntia

Galapagos Inseln

Tauchbasis - Coming Soon