Sunset Dive Resort

Die Fahrten zu den Tauchplätzen betragen zwischen 2 und 35 min. Tauchgänge können ganz individuell mit Buddy oder mit Guide durchgeführt werden, jedoch sind Solodives nicht gestattet. Außerplanmäßig gibt es auf Wunsch natürlich auch Early-Morning- und Nachttauchgänge. Es gibt Tauchplätze für jede Schwierigkeitsstufe. Am Sharkpoint gibt es relativ wenig Strömung und flaches Wasser, deshalb ist er besonders für Anfänger und zur Eingewöhnung geeignet. Hier tummeln sich Fuchshaie, Blaupunktrochen und allerhand Makro-Fisch, wie Schnecken, Seespinnen und Krebse.
Ein weiteres Highlight ist die Wonder-Wall, eine sehr schön bewachsene Steilwand mit Grotten und Süßwasser-Öffnung in 27m Tiefe. Wegen der vielen Muränen, Seeschlangen und Geisterfischen u.a. ist dieser Spot besonders für Nachtauchgänge geeignet.
Am Pogaling gibt es riesige Flächen voll intakter Steinkorallenwälder mit kleinen Kanälen zum durchtauchen, viel Sandboden, große Schwärme Sergeant Majors und Schildkröten.



Wünschen Sie eine Beratung?
Kontaktieren Sie uns.

Montag bis Freitag:
08:30 – 13:00 Uhr
14:00 – 18:00 Uhr

Samstag
10:00 - 12:00 Uhr

Telefonberatung

+49-7582 932 07 90

Kontaktformular

Formular Klein