Tauchen auf Curacao: Tauchbasen auf Curacao

Curaçao ist die größte Insel der Niederländischen Antillen und liegt im Süden der Karibik, unmittelbar vor der Küste Venezuelas. Attraktiv für Taucher sind die etwa 60 Tauchplätze, die alle sehr küstennah liegen. Ähnlich wie auf Bonaire können die meisten Tauchplätze bequem vom Strand aus betaucht werden. Verinzelte, weiter entferte Tauchplätze werden mit dem Boot angefahren. Die Insel mit der savannenähnlichen Vegetation entfaltet einen ganz eigenen Charme und besonderen Reiz. Curaçao ist eine Insel für Menschen, die das Meer lieben, es gibt zahlreiche wildromantische Buchten.