RCF Highlight 2021 - GALAPAGOS MASTER VOLLCHARTER

TAUCHERTRAUM GALAPAGOS - UNSER VOLLCHARTER 2021 

  • REISEZEITRAUM: 29.11. - 09.12.2021
  • SEHR RAR: 11 TAGE / 10 NÄCHTE MIT 4 TAGEN WOLF & DARWIN!
  • MIT RCF BEGLEITUNG

Das Tauchen auf und um Galapagos gehört zu den spektakulärsten Erfahrungen, die Taucher machen können. Die vor Galapagos aufeinander treffenden warmen und kalten Strömungen bringen sehr viel Nahrung in die Gewässer um die Inselgruppe und so tummelt sich hier alles was Rang und Namen hat! 

Auf dem schönen Safarischiff M/V Galapagos Master erleben Sie die Galapagos Inseln auf eine ganz besondere Art! Freuen Sie sich auf eine tolle Destination, atemberaubende Tauchgänge und faszinierende Erlebnisse an Land!

TOURENVERLAUF 29.11. - 09.12.2021 (10 Nächte, bis zu 27 Tauchgänge)

In der Regel empfehlen wir vor der Tauchsafari 1 Nacht, besser noch 2 Nächte in Quito. Sie haben so zudem Gelegenheit, sich etwas an die Zeitumstellung zu gewöhnen und sich Quito anzusehen. 

TAG 1

  • Ankunft am Flughafen und Transfer zur M/V Galapagos Master
  • Mittagessen
  • Check-Dive am Nachmittag

TAG 2

  • 2 Tauchgänge am Morgen am „Punta Carrion“
  • Nachmittags Landgang „North Seymour Island“
  • Weiterfahrt Richtung Norden

TAG 3 & 4

  • 2 Tauchtage „Darwin“

TAG 5 & 6

  • 2 Tauchtage „Wolf“
  • Weiterfahrt Richtung Süden

TAG 7

  • Morgens Tauchen am „Roca Redonda“
  • Nachmittags Tauchen am „Punta Vicente Roca“

TAG 8

  • Tauchtag „Cabo Douglas“

TAG 9

  • Tauchtag „Cabo Marshall“

TAG 10

  • Tauchen am „Cousin Rock“ und „Los Gemelos“
  • Landgang zu den Riesenschildkröten auf Santa Cruz

TAG 11

  • Nach dem Auschecken vom Schiff Besuch des „Interpretation Center of San Cristóbal“
  • Transfer zum Flughafen oder Hotel
  • Für ein Anschlussprogramm nach der Safari gibt es verschiedene Möglichkeiten

Preis RCF Tauchsafari M/V Galapagos Master

ab/bis San Cristobal zu den Wolf & Darwin Inseln, inkl. Unterbringung in der Classic Lower Deck Kabine, Vollpension, Snacks, Softdrinks, Kaffee/Tee, 3 – 4 Tauchgänge täglich (evtl. eingeschränktes Tauchen am An- und Abreisetag)

6.489,- € pro Person

(Premium Upper Deck 6.598,- € pro Person)

Zusatzkosten (zahlbar vor Ort, bar in USD):

  • Nationalparkgebühren 100 USD
  • Ingala Transfer Card 25 USD
  • Dekokammergebühr 35 USD
  • Nitrox 150 USD
  • Trinkgeld i.d.R. 10%

MINDESTVORAUSSETZUNG

Tauchen auf Galapagos kann sogar für erfahrene Taucher anspruchsvoll sein. An vielen Tauchplätzen herrscht starke Strömung und die Sicht kann teilweise stark eingeschränkt sein. Wir empfehlen daher mindestens 50 geloggte Tauchgänge, im besten Fall unter ähnlichen Bedingungen. Sollte die Crew das Gefühl haben der Taucher hat nicht die benötigten Kenntnisse und Erfahrung um an einem anspruchsvolleren Tauchplatz zu tauchen, entscheiden sie ob der Tauchgang ausgesetzt werden muss.

WICHTIG

Da die Tauchprofile, die auf Galapagos getaucht werden, zumeist das Tauchen mit Nitrox erfordern, empfehlen wir dringend vor der Safari ein Nitroxbrevet zu machen, da sonst unter Umständen nicht alle Tauchgänge absolviert werden können. Dekotauchgänge sind auf Galapagos nicht gestattet. Es werden keine Nachttauchgänge durchgeführt. Die Wassertemperatur in Galapagos beträgt zu dieser Zeit 18 - 21°C, es sollte also ein 7,5 mm Tauchanzug (halbtrocken) mit Haube und Füßlingen mitgenommen werden. Jeder Gast muss über eine Tauchversicherung, Auslandskrankenversicherung, Tauchcomputer sowie Boje verfügen.