Tauchen Mauritius

Auf Mauritius bieten die Tauchgebiete für jeden Geschmack und Schwierigkeitsgrad etwas. Ob farbenfrohe Riffe, strömungsreiche Steilwände, freie Abstiege oder spektakuläre Wracks – Taucherherz was willst Du mehr!? Bekannt ist die Unterwasserwelt für ihre friedfertigen Riesenmuränen und eine einzigartige Vielfalt von Schnecken und Muscheln. Etwas außerhalb der Korallenriffe haben Großfische wie Riff- und Hammerhaie, Thunfische, Makrelen und Marline ihr Revier.

Spektakuläre Wracks, Delfin- und Walbeobachtungen, Strömungstauchen 

Malerische lange Sandstrände, ursprüngliche und abwechslungsreiche Natur sowie immergrüne Hügel und kleine Dörfchen – hier bietet sich dem Besucher schon alles was das Herz begehrt. Unterwasser erwarten den Taucher interessante und abwechslungsreiche Landschaften vulkanischen Ursprungs, die von Felsen, Lava Formationen und sandigen Flächen geprägt sind. Highlights sind die vielen künstlichen Wracks. Großfisch trifft man gelegentlich an Plätzen mit stärkerer Strömung.