Tauchreise Kanaren: 360 Tage Sonnenschein

Tauchen Kanaren

Auch für Taucher haben die Kanaren einiges zu bieten. Von den großen Inseln Gran Canaria und Teneriffa bis hin zum kleinen El Hierro - überall sind Highlights mit hohem Fischreichtum bei angenehmen Wassertemperaturen zu erwarten. Dank dieser hervorragenden Bedingung sind die Kanaren eine sehr gute Ganzjahresdestination für Taucher.

Die "Inseln der Glückseligen", so wurden die Kanaren in der Antike genannt. Immer wieder kamen berühmte und allseits bekannte Zeitgenossen hierher. Christoph Kolumbus beispielsweise, der von hier aus seine Reise in die Neue Welt begann. Oder der Naturforscher Alexander von Humboldt. Er machte 1799 Station auf Teneriffa und war fasziniert von der exotischen Tier- und Pflanzenwelt. Auch heute haben die Kanaren viele Fans. Über das ganze Jahr hinweg ist das Klima sehr angenehm, die Landschaft vielfältig - vom Regenwald über Gebirge bis hin zur Wüste sowie traumhafte Strände.