Tauchen Griechenland: Tauchen in Höhlen, Grotten, Spalten und Steilabfällen

Zu den Unterwasser Highlights gehören vor allem Höhlen, Grotten, Spalten und Steilabfälle. Die Tauchplätze von Zakynthos sind ideal für den UW-Fotografen und Filmer. Zackenbarsche und Seriolas, Muränen und Tintenfische, Langusten, Bärenkrebse und Garnelen, Rochen und farbenprächtiger Bewuchs sind einmalige Motive. Besonders eindrucksvoll sind auch die Begegnungen mit den Schildkröten, die regelmäßig zur Eiablage in die Bucht kommen.

Das Land der Götter und Heroen

Griechenland. Kaum ein europäisches Land kann auf einen so reichen Schatz an Mythen und Sagen zurückgreifen oder verfügt über eine so langjährige antike Geschichte. Die Geschichte von Griechenland ist überall greifbar, in den Städten, Dörfern und auf den vielen griechischen Inseln. Vieles erinnert noch heute an die alten Traditionen, ist geschickt eingebettet in die notwendigen Veränderungen der Moderne und wichtiger Bestandteil des Tourismus.
Tausende reisen Jahr für Jahr zu den vielen Sehenswürdigkeiten, informieren sich über griechische Geschichte, wollen Land und Leute kennen lernen und Urlaub in Griechenland machen. Sie genießen die Weine, die mit feinstem Olivenöl zubereiteten lokalen Spezialitäten in den kleinen Restaurants und die abwechslungsreiche Landschaft, die von kahl bis zur üppigen Plantage mit Zitrusfrüchten, von bergig bis zur großen Ebene alles abdeckt. Andere möchten einfach nur die Zeit am Strand verbringen und die Vorzüge moderner Hotelanlagen nutzen, ausspannen und das meist mediterrane Klima genießen.

 

 

Tauchhotels in Griechenland

Tauchreise Griechenland in die Region Limni Keriou ins Hotel Harmony in guter Lage.

Ihr Tauchurlaub in Griechenland ist in diesen Hotels möglich:

Detail