Tauchen, Schnorcheln, Natur & Kultur | Öffnungszeiten Mo – Fr 08.30 – 13.00 & 14.00 – 18.00 Uhr

  • call +49-7582 9320790
Drücken Sie die EINGABETASTE, um die Suche oder die Esc-Taste zu schließen

Orientalische Köstlichkeiten. Lebendige Antike. Wüstensand.

In Jordanien ist alles möglich. Dieses Land bietet sowohl Erholungssuchenden, Tauchern und auch Kulturinteressierten eine grandiose Vielfalt. Die Sandstrände und beeindruckenden Korallenriffe in der Nähe von Aqaba am Roten Meer bieten einmalige Erlebnisse in einer intakten Unterwasserwelt. Jordanien hat zudem das ganze Jahr über Saison, das Wasser ist warm. Tipp: Ein großartiges Erlebnis ist sicher eine Übernachtung in einem authentischen Wüstencamp im Wadi Ram.

Tauchen in Jordanien erstreckt sich auf die nur 50 Kilometer lange jordanische Küstenlinie im Golf von Aqaba, dem nördlichsten Punkt des Roten Meeres. Rund 30 Top-Tauchspots liegen hier im Marinepark, der wegen des fehlenden Massentourismus noch weitgehend unzerstörte Riffstrukturen hat und das speziell für Taucher versenkte Wrack der Cedar Pride beheimatet.

Regionen Jordanien

Tala Bay