Wo möchtest du abtauchen?

Tauchreise

Taucherträume weltweit

Mit dem RCF die Unterwasserwelt entdecken. Tauchreisen weltweit vom Roten Meer bis zum Indischen Ozean und die entferntesten Regionen des Korallendreiecks.

zum Angebot

Tauchsafari

Tauchsafari in Indonesien mit der Liburan Paradise.

LIVEABOARDS WELTWEIT

Von einem wunderschönen Tauchplatz zum nächsten, an die entferntesten Ecken der Welt. Sensationelle Begegnungen unter Wasser, die einem den Atem stocken lassen. Mit einer Tauchsafari ist alles möglich. Sie sind bereit für das nächste Tauchabenteuer?

zum Angebot

Rundreisen

Vulkanlandschaft Indonesien Insel Java

Natur- und Kulturreisen weltweit

Mit den Natur- und Kulturreisen des Reisecenter Federsee entdecken Sie die Welt auf ganz individuelle Weise - abseits der normalen touristischen Wege, ganz nah an der Natur und der Kultur der Länder! Eine einzigartige Ergänzung für Ihren Tauchurlaub.

zum Angebot

SAVE THE DATE!

Die Tauchwelt zu Gast am Bodensee: 15. bis 18.09.2016, Messe Friedrichshafen 

Wir freuen uns auf euch! es wird wieder sensationelle Messe-Specials geben! Details InterDive 2016

Unsere Kataloge

Indischer Ozean

Der neue Katalog 2016/ 17 ist da!

Neugierig geworden? Ein kurzes Telefonat oder eine Mail genügt und der Katalog ist auf dem Weg zu Ihnen! reisen@reisecenter-federsee.de oder Tel.: +49 (0) 7582-932079-0.

Download

Hauptkatalog

RCF-Katalog

Tauch- und Kulturreisen weltweit

Neugierig geworden? Ein kurzes Telefonat oder eine Mail genügt und der Katalog ist auf dem Weg zu Ihnen! 
reisen@reisecenter-federsee.de oder Tel.: +49 (0) 7582-932079-0.

Download

Reise oder Tauchbasis anfragen/buchen

Kundenstimmen

  • Bali, Alam Anda: Es hat uns sehr gut gefallen. Nächstes Jahr , wenn es klappt, würden wir wieder im Alam Anda Resort unseren Urlaub verbringen. Der Urlaub im Alam Anda war perfekt, die Anlage ist ein echter Geheimtipp. Die Deluxe Garden Bungalows waren sehr schön, geräumig und super gepflegt. Der Garten im Resort war sowas von gepflegt, sowas haben wir noch nicht gesehen, das ganze Resort war in einen sehr guten Zustand. Das Essen,ob Frühstück, Mittags oder Abendessen, es war immer sehr gut, nur oft  zu viel. Das Tauchen  war auch sehr schön, die Mitarbeiter der Werner Lau Tauchbasis im Alam Anda Resort haben jeden Tauchgang zu einen unvergesslichen Erlebnis gemacht. Den SPA Bereich haben wir nicht genutzt, das Tauchen war uns wichtiger. Ein Tag haben wir uns auch Bali angeschaut, wir können nur sagen, Bali ist eine Reise wert. Und  auch das Wetter hat mit gespielt, 14 Tage nur Sonne. 
  • Cocos, Underseahunter: bin seit gestern wieder wohlbehalten von dem ABSOLUTEN BESTEN TAUCHURLAUB meines Lebens zurück. Hammerhaie satt bei faktisch jedem Tauchgang, drei mal große Schulen, Galapagos, Tiger auf Armlänge, Delfine, ein Manta, riesige Schulen von Jacks … unfassbar. Dazu eine sensationelle Crew auf der Underseahunter ... eine sehr sehr angenehme, internationale Tauchgruppe. Wir sind mal eben im Team Blue zu fünft (!) - also quasi alleine am Riff - getaucht. Alcyone, die beiden Amigos, Dirty Rock und Manuelita Outsite werde ich nie vergessen - und mir garantiert nochmal anschauen, ich war nicht das letzte Mal dort! 
  • Dolphin House, Philippinen: Also die Reise war super! Das Dolphin House ist ein sehr angenehmes kleines Resort. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt. Besonders gut hat uns die Tauchbasis gefallen. Der Leiter der Tauchschule ist sehr freundlich und geht sehr gut mit den einheimischen Guides um. Die Einstellung gegenüber des Schutzes des Riffs ist auch vorbildlich. Es wird immer nur in kleinen Gruppen getaucht. Wir haben mit unseren Guides sooo viel gelacht und sie haben uns sehr viel gezeigt. Auch das Personal im übrigen Resort was super freundlich! Mich hat auch die sehr abwechslungsreiche Küche überrascht. Bei den Menüs war immer etwas dabei.
  • Ägypten, Cleopatra Hotel: Erst einmal vielen Dank, es hat alles einwandfrei geklappt und der Urlaub war super. Das Hotel ist sehr schön, sauber und der Service super. Auch die Zimmer sind toll. Ich kann es absolut weiter empfehlen, allerdings war es auch sehr leer, was mich persönlich aber nicht gestört hat, ich war schließlich zum Tauchen dort.Die Tauchbasis ist ebenfalls super, alle sprechen deutsch oder zumindest englisch. Alle sind sehr freundlich und hilfsbereit, die Lehrer und Guides sehr entspannt. Die Leihausrüstung ist auch top! Sowohl das Hausriff, als auch die Tauchspots die man anfahren kann sind wunderschön und die Vielfalt an Fischen und anderen Bewohnern fantastisch. Der Urlaub und vor allem das Tauchen waren jeden Cent wert. Ich werde bestimmt nächstes Jahr wieder einen Urlaub buchen, dann auch mit Extra Divers Member Card ;) Zusammengefasst, ich kann das Hotel und die Tauchbasis uneingeschränkt weiterempfehlen!
  • Oman, Saman Explorer: Das Boot und die Besatzung haben einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Unterkunft, Essen, Betreuung und Service rund ums Tauchen war tadellos. Zum Tauchen kann ich mich gar nicht positiv genug äußern: Zwar haben wir unter Wasser keinen Wal getroffen, aber sonst alles was man sich wünschen kann: Von einem Leopardenhai bis bin zu Delfinen war alles geboten und die Anzahl an Fischen war beeindruckend. Die Sicht war auch viel besser als erwartet, doch ist laut Auskunft des Tauchguides ja April und Mai die beste Jahreszeit was Fischreichtum und Sicht unter Wasser angeht. Unterm Strich war das eine super Reise und ich bin sehr froh, dass Sie mir damals bei meiner Anfrage die Saman Expl. vorgeschlagen haben - zumal ich ja zunächst an Ägypten gedacht hatte. Das Zwischenquartier im Hotel in der letzten Nacht war auch einwandfrei. Jetzt freue ich mich auf die Liburan Paradise im Herbst; eine Rückkehr auf die Saman Explorer im nächsten Jahr ist im Moment eine ernsthafte Überlegung.
  • Malediven, Ellaidhoo: Die lange Reise hat sich wirklich gelohnt und es ist alles gut verlaufen. Ellaidhoo ist eine sehr schöne Insel und die Mauer um die Insel herum hat uns überhaupt nicht gestört. Das Hausriff hat uns sehr gut gefallen, sowohl zum Tauchen als auch zum Schnorcheln. Unser Zimmer war auch sehr schön gelegen, allerdings ist ein Zimmer mit Meerblick wirklich viel schöner als das günstigere im Inneren der Insel gelegene Zimmer. Auch das Essen hat uns immer geschmeckt und die Auswahl war sehr reichhaltig. Die Tauchschule ist sehr gut organisiert und man kann wunderschöne Tauchausflüge mit dem Boot machen. Ich würde die Insel immer weiter empfehlen, da wir unseren Urlaub dort sehr genossen haben. 
  • Philippinen, Dolphin House:“Kurz: wenn Sie uns anbieten, heute zu fliegen, würden wir alles stehen lassen und sofort ins Dolphin House zurückkehren! Die Transfers haben ebenfalls hervorragend geklappt.  
    Wir werden bestimmt wieder bei Ihnen buchen und bestimmt auch wieder auf die Philippinen reisen!”
    David W. 
  • Mövenpick Resort El Quseir: Wir konnten dort eine geniale Woche verbringen. Das Hotel ist der Wahnsinn. Es stimmt einfach alles. Top Service, unübertrefflich gute Küche, umfangreiches Angebot im Beauty und Wellnessbereich, abwechslungsreiches Freizeitangebot. Das absolute Highlight für Taucher ist das eigene Riff. Es erstrahlt selbst in wenigen Metern Tiefe in seiner vollen Pracht. Es bekommen auch Schnorchler eine wundervolle Wasserwelt vor ihre "Maske". Zu dem Hotel gehört auch die Tauchbasis "Extra-Divers-El Quseir" die von Marc Hügi geleitet wird. Auch hier ist alles perfekt organisiert, die Sicherheit steht an oberster Stelle. Das komplette Team ist sehr bemüht, dass jeder ein perfektes Taucherlebnis hat. Zusammenfassend für uns können wir von einem perfekten Urlaub in Ägypten sprechen. Wie bereits am Anfang gesagt: Ägypten ist eine Reise wert!
    Carmen und Christian 
  • Sansibar wird uns noch lange in Erinnerung bleiben! Für eine erneute Tauchreise kommen wir wieder gerne zu Ihnen
  • Oman, Sifawy: Die Reise hat uns sehr gut gefallen. Die Flüge und die Transfers haben super geklappt. Das Hotel ist sehr schön. Zimmer und Service waren einwandfrei, das Essen sehr lecker. Die Tauchbasis, das Team und die angebotenen Tauchplätze haben alle Erwartungen zu unser vollen Zufriedenheit erfüllt.
  • Oman, Juweira Salalah: Wir residieren gerade bei ca. 80 m2  und lassen es uns gut gehen. Die Bude ist mehr als eine Versuchung. Und ob zufällig oder vom RCF gesteuert, der blanke Wahnsinn und jeden Euro wert. Die Woche kriegen wir so sicher gut rum. Richte bitte dem RCF unsere Dankesgrüße aus.
  • MV Leo - Malediven: war wieder ein toller Tauchurlaub (*****). Tolles Boot (wenn auch nicht so schön wie die MV Virgo - nicht so gemütlich), gutes Essen (auch hier war die Virgo etwas abwechslungsreicher) und leider nicht so gutes Wetter. Dadurch auch etwas Pech bei den meisten Tauchgängen mit dem was wir gesehen haben (aber das ist ja das Reizvolle, dass man nicht weiss, was passiert)...Orga und Timings usw. sind perfekt abgelaufen. Klasse Bar (mit einem super Barkeeper) und eine gutes Team an Tauchguides.
  • Sifawy, Oman: Es hat alles sehr gut geklappt. Hotel und Tauchbasis kann ich weiterempfehlen. Essen, Zimmer, Service, Sauberkeit im Hotel sind sehr gut. Mit den Abläufen der Tauchbasis war ich ebenfalls zufrieden. Kleinigkeiten werden lt. Mara und Sebastian noch optimiert (Aufhängesituation Jackets und Anzüge).
  • MV Saman Explorer: meinen Kunden hat es sehr gut gefallen auf der neuen Saman Explorer. Habe heute sogar Fotos vom Schiff gesehen. Habt ihr ja perfekt umgebaut. Für die manchmal nicht so gute Sicht, kann niemand was. Und dass es Temperaturschwankungen gibt von 20 - 28 Grad war so auch nicht bekannt. Das muss man dringend den Kunden sagen, dass sie mindestens einen 5 mm Anzug benötigen! Aber vom Fischreichtum waren sie begeistert. DIE TAUCHER
  • Tauchsafari, Liburan Paradise: alles super. War sehr schön. Nur An- und Abreise sind sehr lang und anstrengend. Tauchen in Halmahera ist Klasse. Da lacht des Herz eines Biologen! Vielen Dank für die Organisation und liebe Grüße an Jürgen und Barney.
  • Ellaidhoo Malediven: Das Preis-Leistungsverhältnis des Hotels empfanden wir als sehr gut - die Küche (Madi Restaurant) war durchweg auf sehr sehr gutem Niveau, alles war lecker und von guter Qualität. Die Divespots sowie die Tauchbasis sind ordentlich und abwechslungsreich weshalb wir die Dive&Sail ruhigen Gewissen weiter empfehlen können. Bei der Rückreise habe wir vor Ort das Wasserflugzeug statt dem Speedboat nachträglich gebucht.
  • Ägypten, Equinox, Februar 2016: war ein super toller Urlaub. Hotel und Essen klasse. Super nette Leute. Die Tauchbasis Extra Divers wie immer einfach unschlagbar, nette Tauchlehrer, Guides, Bootsfahrer und Helferlein und einen ganz lieben Basisleiter. Die Tauchplätze sind gut gewählt und wirklich sehenswert. Wir hatten leider ein bisschen schlechte Sicht, aber dafür kann ja keiner was. Liegt vielleicht auch an der Jahreszeit. Werden wahrscheinlich dort nochmal hinfliegen. 
  • Sansibar, Langi Langi: Das Langi Langi Hotel hat uns sehr gut gefallen, Anlage, Zimmer und Restaurant. Das Personal/Management war immer hilfsbereit und freundlich. Zum Tauchen haben wir bei der Tauchschule Poseidon eingecheckt, da uns hier vor allem das Tauchboot mehr zusagte als z.B. bei den East African Divers. Das Tauchgebiet ist - wie wir ja bereits wussten - schon ziemlich leer gefischt, obwohl teilweise schöne Riffe und Korallen vorhanden sind. Die Menschen, die Insel/Meer und die Natur selbst, sind auf jeden Fall eine Reise wert. 
  • Malediven, Fihalhohi: Bin aus den Malediven zurück. Es hat alles super prima geklappt und Fihalhohi ist eine Trauminsel mit Traumbetreuung. Ein Super Dive Team in der Basis. Danke für Ihre Hilfe und tolle Vorbereitung. Tschüss, bis demnächst!
  • Extra Divers Musandam, Hotel Atana Khasab: Urlaub war super!Tauchplätze, Betreuung beim Tauchen, Reisebetreuung und Unterkunft waren prima. Alle waren sehr nett und hilfsbereit, entspannte Atmosphäre, null Stress.Einziger Minuspunkt:Defekte Toilette bei einem der beiden Boote. Bei den ja immer langen Ausfahrten ist das schon unangenehm und Frauen sind hier klar im Nachteil. 
  • Malediven Filitheyo: Liebe Frau Vetter, kurzum: es war wieder  sehr schön und wir haben auch keine Beanstandungen. Die Tauchbasis war wieder top. Wir haben die 6 Tauchtage mit 14 TG gut genutzt und es hat uns wieder sehr viel Spaß gemacht. Als Wiederkommer gab es einen Obstkorb und eine Flasche Wein je 2 Personen und das Angebot eines Stranddinners, das wir aber zugunsten der größeren Auswahl am Buffett nicht angenommen haben. Auch unseren beiden Damen hat das Schnorcheln sehr gut gefallen. Als Gäste sind sie auch mal mit uns zum Tauchen kostenfrei mitgefahren. So überlegen wir auch nächstes Jahr wieder über Ostern dorthin zu fahren - oder doch mal nach Angaga, Medhufushi oder Hondaafushi?
  • Oman, Tauchsafari, Saman Explorer: Ich bin wieder zu Hause. Es hat alles gut geklappt und war eine wunderbare Reise mit vielen schönen Erlebnissen unter und über Wasser. Danke für die so kurzfristige und reibungslose Organisation - es wird wohl nicht bei diesem einem Mal bleiben!
  • Blue Pearl: Alles war super, Schiff und Crew waren perfekt.Haben auch alles gesehen was zu einem Highlight gehört in Ägypten Hammerhaie, Mantas, große Graue Hai und vieles mehr! 
  • Virgin Cocoa: Great place, homey atmosphere (thanks to Andreas and Nina and their fantastic team), delicious food, stunning diving, relaxing scenery..... just go there and forget about the rest of the world. Thanks for everything, I really had a great stay!
  • Cleopatra, Makadi Bay: oh ja, wir sind gesund und erholt wieder zu Hause angekommen. Das Hotel ist absolute Spitzenklasse, wir werden gern wieder in dieses Hotel gehen, bei dem Meerblick, SUPER !! Essen, Trinke echt klasse. Das Hausriff lädt zu vielen Tauch- und Schnorcheleien ein, immer wieder. Ach ja, dies war unser 9. Besuch in Makadi Bay und es war das erste mal, dass wir OHNE Magen-Darm Probleme unseren Urlaub geniessen konnten, ich denke das spricht für das Hotel. Einziger Negativ-Punkt war, dass der Hauptpool gerade komplett saniert wird und die Strandbar eine neue Überdachungserweiterung erhielt ( Stahlbau, Kranarbeit ). War aber auszuhalten, dafür waren die Bootstouren mit den Extra Diver super. 15min mit Delphinen gespielt !! COOL Und daher : beim nächsten Besuch nach Makadi : nur dieses Hotel
  • Three Corners Equinox, Marsa Alam: Es war ganz einfach wunderbar !!! Die Tauchbasis ganz hervorragend, alle super nett und hilfsbereit, super organisiert, gute gepflegte Leihausrüstung und schöner Ort zum Austausch. Das Hotel hat uns auch sehr gut gefallen, toller Service und das Essen war auch super. Sie merken, wir waren rundum zufrieden und denken schon an den nächsten Aufenthalt.
  • Pirate Cove Resort, Costa Rica: Zwei Wochen sind immer so schnell vorbei, besonders, wenn es sich um den eigenen Urlaub handelt. ;-) Gerne gebe ich Ihnen einen kurzen Erfahrungsbericht. Die Hin- und Rückreise verlief reibungslos und die Transfers vor Ort durch Ara-Tours waren einwandfrei. Das Hotelzimmer in San José war sauber und in gutem Zustand, zeitweise war es aufgrund des «Partysamstags» einiger Gäste etwas laut. Das Frühstück war in Ordnung. Die Mitarbeitenden im Pirate Cove Hotel waren zuvorkommend und hilfsbereit und der «Hausstrand» war schlichtweg ein Traum. Die gebuchte Deluxe cabine mit Klimaanlage war neu und angenehm. Wie wir bereits vorab informiert wurden, ist das Gebiet nicht für einen reinen Tauchurlaub geeignet. Wir hatten dann auch nach sechs von unseren zehn Tauchgängen genug von Jelly fishes und kalten Strömungen. Die nicht genutzten und vorab gebuchten Tauchgänge wurden flexibel und ohne Probleme mit anderen Dienstleistungen quer verrechnet.  Die Tauchbasis wurde sauber geführt und das Mietequipment war in einem astreinen Zustand. Für unsere Bedürfnisse wie Erholung und Nichtstun waren die zwei Wochen Aufenthalt in Pirate Cove bestens geeignet. Beste Grüsse und bis zu unserer nächsten Ferienplanung.
  • Thailand: Stopover Bangkok, Rundreise Goldenes Dreieck und Badeurlaub auf Krabi: Wir hatten eine traumhafte Reise und es lief alles tadellos. Besonders gut gefallen hat uns das Hotel Ratilanna in Chiang Mai und Tubkaak Hotel in Krabi (sehr empfehlenswert). Die Guides und Fahrer waren ausgezeichnet. Ein Tipp: Reisende in April darauf hin warnen, dass in Chiang Rai die Luft wegen Abbrennen von Wäldern verschmutzt ist. Mir hätte 1 Tag dort gereicht (es kratzt in den Augen und im Rachen. Wir werden sehr gern unsere nächste Reise wieder über Sie buchen. Waren sehr zufrieden und bedanken uns!
  • Flame Tree Cottage: Die Einreise inkl. Visum stellt kein Problem dar. OmanAir teilt die entsprechenden Unterlagen zum Ausfüllen aus. Kurz angestanden und schon waren wir drinnen.Das Hotel ist klein aber fein. Es waren noch kaum Gäste da. Dementsprechend konnte man bzgl. des Essens nicht alles auf den Speisekarten erhalten. Allerdings gab es immer unterschiedliche Tagesgerichte. Die Küche war sehr flexibel. Mein Mann und ich essen ja weder Fleisch noch Fisch. Eine vegetarische Alternative konnte uns immer serviert werden. Das Personal ist ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer waren sauber und komfortabel eingerichtet. Die Leute von der Tauchbasis sind toll. Oft waren wir die einzigen Kunden. Wir sind so gut wie alle Tauchplätze angefahren. Haben auch noch einen guten Discount für Mnemba bekommen. Das Personal ist auch hier ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Die Artenvielfalt und die Korallen waren großartig. Somit bekommt alles von uns eine klare Weiterempfehlung.
  • Dolphin House, Philippinen: Also , die Reise , mein Urlaub war super klasse. Da ich Taucher bin ( seit 28 Jahren , erst ..) , muss ich natürlich zunächst mal vom Tauchen schwärmen . Ich habe schon einige Basen in den paar Jahren kennengelernt , aber das Tauchen vom Dolphin house war mein bestes  , von den Riffen ;- ich habe wirklich einige Sachen gesehen , die ich hier das erste mal sah. Dann, das Resort –wirklich ganz toll geschaffen und sehr liebevoll wird es Tag für Tag gepflegt , sieht man beispielsweise in Ägypten nicht ,- und an manchen anderen Orten auf dieser Welt auch nicht ,- Toll. Das Essen , - wunderbar angerichtet , - wie wenn man ein exclusives 5-Gänge Menue bestellt hat .Alles in allem – ganz toll. Ich bin hochzufrieden , habe einen tollen Tauchurlaub gehabt – doch jetzt holt mich der Altag wieder ein.Aber der nächste Urlaub kommt bestimmt – ich werde wieder bei Ihnen buchen – herzlichen Dank – Frau Vetter. 

Aktuelle Newsletter zum Download

Unseren aktuellen Newsletter finden Sie hier zum Download: Newsletter August 2016

Unsere Partner